dürfte in Wahrheit wohl ein ….

Baron Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen sein.

Wie sonst ist es möglich, dass Israel trotz großteils 3fach geimpften die große 5. Welle bevorsteht? Wer nur halbwegs nüchtern denken kann, also nicht Schnitzel und Spritzwein vernebelt alles nachplappert was uns von seiten der Regierung aufoktroiert wird, kommt eigentlich unweigerlich drauf, dass diese Impfungen (welche eigentlich nicht Impfung genannt werden sollte, weil es nur ein bedingt zugelassenes Experimenten Serum ist und die Menschheit bisher nur an einer weltweiten Studie teilnimmt, nichts, aber rein gar nichts nützt. Wie schon im Vorreiter Bundesland Burgenland mit einem Klinikchef im #ORF gesendeten Interview gesendet sind die Belegungen derzeit 60% geimpfte Personen auf Normalstationen und 50:50% auf Intensivstationen.

Also kann man davon ausgehen, dass dieses Serum eigentlich NICHT wie eine Impfung im Normalfall gegen Infektion schützt.
Derzeit wird auch fleißig das Ablaufdatum des Serums via Umetikettierung um 6 Monate verlängert. Ach würde das doch auch Schallenbergs Haus Fleischerei mit ihren Waren so machen. Nach dem Motto, was ich bis Samstag nicht verkauft habe und eigentlich eh schon ein wenig sonderbaren Duft absondert, einfach das Datum abändern und nächsten Dienstag tut´s auch noch für eine saure Suppe fleißig weiterverkauft.

Das Serum hilft wenn überhaupt nur für einen milderen Krankheitsverlauf für Variante A und B. Mit Sicherheit hat es die sogenannete 0 Wirkung gegen die Delta Variante und Omikron. Und der Wellenverlauf ist derzeit eben die Deltavariante. Dagegen bietet es nicht wirklich Schutz.

Diese sogenannte Impfung ist ein riesiger Marketing Schmäh der Regierungen der Welt. Irgendwie müssen die Regierungen ihre jahrzehntelangen Förderungen die sie aus den Pharmaunternehmen erhalten haben zurückzahlen.

Auf dem Rücken der Bevölkerung.

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1