In einer noch gar nicht lang vergangenen Zeit wurde man mit dem Verlust des Lebens bestraft, wenn man andere Meinungen geäußert hat, als gerade erlaubt, oder vorgeschrieben waren.

Das hatte zur Folge, daß die meisten Menschen beispielsweise wirklich geglaubt haben, daß alle anderen Menschen, die in anderen Kulturen lebten, einer anderen Religion angehörten, oder eine andere Hautfarbe hatten, weniger wert waren als sie selbst, die zu den Auserwählten gehörten.

Wie gesagt, es war lebensgefährlich, sich gegen diese vorgegebene Staatsmeinung öffentlich zu äußern ! Und es gab nur ganz wenige, die sich der Mühe unterzogen, diese Staatsdoktrin zu hinterfragen, und danach zu forschen, ob es denn tatsächlich stimmte, daß es erstens überhaupt verschiedene Menschen-„Rassen“ gibt, und daß es da Wertunterschiede geben soll.

Und diese wenigen mußten sich die QUELLEN für dieses „alternative“ Wissen sehr mühsam in den Büchern und Dokumenten zusammen suchen, die im Geheimen zu kriegen waren, und die offiziell als üble Machwerke galten. Und sie mußten ihre derart mühsam erlangte Wahrheit streng für sich behalten, bzw. durften sie nur mit äußerst vertrauenswürdigen Gleichgesinnten austauschen.

Für die Masse des Volkes waren alle, die im Verdacht standen nicht „linientreu“ zu sein, „Volksverräter“, „Nestbeschmutzer“, „Verschwörungstheoretiker“, „Schwurbler“, „Leugner“, „Gefährder“…


Ah, halt !!! – die letzten fünf Bezeichnungen werden erst heutzutage verwendet !!!

Und da geht es nicht mehr um anders“farbige“, oder anders religiöse Menschen, sondern nur noch um welche, die sich ihre Wahrheit mühsam aus anderen, als offiziell vorgesetzten Quellen erarbeiten.
Und das darf man natürlich mit „früher“ nicht vergleichen ! Denn da steckt ja eine gaaaanz andere Anmutung, und auch eine ganz andere Breitenmentalität dahinter !

WIR leben ja heute in einer Demokratie !Und da darf man natürlich sagen was man will ! Man wird zwar in manchen elektronischen Medien dafür gesperrt, aber das ist nur zu unser aller Gutem !

Im Westen war es niemals gut, wenn einer zu viel wußte !

Euer Peppone

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0